Pesquie

CHATEAU PESQUIÉ, SARL Famille Chaudiere
1365 B Route de Flassan
84570 Mormoiron
FRANCE
Tél +33 (0) 490 619 408
Fax +33 (0) 490 619 413
contact@chateaupesquie.com
www.chateaupesquie.com

Das Weingut befindet sich etwas außerhalb des Ortes Mormoiron südlich des Mont Ventoux und zählt zum Anbaugebiet der südlichen Rhône. Seit 1973 wurde für die Weine der Region die Herkunftsbezeichnung (Appellation) Côtes du Ventoux eingeführt. Die Familie Bastide stellte 1990 die ersten Weine selbst her, nachdem Sie die Kellerei ein Jahr zuvor komplett erneuert hatten. Die Weinberge von Château Pesquié werden seit 2000 Jahren bewirtschaftet und das Weingut zählt heute zu den innovativsten und besten Produzenten der Region. Die südlichen Abhänge des Berges Ventoux verfügen über ein ausgezeichnetes Mikroklima für den Weinbau. Sehr viele Sonnenstunden für die Reife der Trauben und der kühle Nordwind Mistral sorgen für gesundes Lesegut. Die lehm- und kalkhaltigen Böden speichern das Wasser der nahen Quellen und sorgen dafür, dass auch an heißen Sommertagen die Reben keinem Trockenstress ausgesetzt sind. Neben den Rebsorten Grenache (40%) und Syrah (30%) werden noch Carignan, Mourvèdre, Cinsault, Roussanne, Viognier, Clairette und Chardonnay angebaut. Die Weine von Château Pesquié, vor allem „Terrasses“ und „Quintessence“, werden regelmäßig im „Guide Hachette des Vins“ positiv bewertet und der „Quintessence“ 2005 hat im Wine Advocate von Robert Parker jr. 93 von 100 Punkten erhalten.
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)